Startseite

Kontakt

Galerie

Schulungsstätte für das Zweiradwesen

Wir über uns

Unser Weiterbildungsprogramm



Impressum

Datenschutz

51088


  Schulungsstätte für das Zweiradwesen Alfred Onegin



Auszug aus unserem aktuellen Seminar - Angebot fr KFZ- und Zweirad -Sachverstndige sowie Prfingenieure:


Fahrdynamik:

  • Die Lngs- und Querdynamik des Einspurfahrzeuges
  • Einflunahmen / Bewegungsablauf / Konstruktionsunterschiede
  • Simulation




Fahrwerk:

  • Konstruktion
  • Werkstoffe
  • Herstellungsverfahren / Vermessungspraxis
  • Instandsetzungsverfahren- und Methodik
  • Lenk- und Hinterradsysteme
  • gesetzliche und fachliche Regeln




Motorenkunde:

  • Motorenkunde (Arten, Aufbau und Wirkungsweise)
  • Motorschden (Schadenbilder) und deren Ursachen
  • Getriebe (Arten, Aufbau und Wirkungsweise, Schadenbilder)
  • Gemischbildung (Systeme, Funktion, berprfungsmglichkeiten)




El e k t r i k:

  • Znd- und Ladesysteme (Arten, Aufbau und Wirkungsweise, Schden)
  • Einspritzsysteme und Kombinationen (Arten, Aufbau und Wirkungsweise)
  • Elektrik und elektronische Systeme (Funktion, Aufbau, berprfungsmglichkeiten)




S t V Z O:

  • Bauvorschriften zur StVZO / EN

  • Betriebsvorschriften der StVZO / EN

  • Hauptuntersuchungen (HU) nach 29 StVZO / EN am Kraftrad in Theorie und Praxis an Motorrder (Musterablufe)

  • Anbaubegutachtungen nach 19. (3) StVZO / EN am Krad in Theorie und Praxis an Motorrdern mit Musterablufen

  • Neue technische Entwicklungen im Zweiradbereich




Diese Seminare werden seit vielen Jahren in kleinen Gruppe theoretisch und praktisch, mit eigens zu den Seminarthemen prparierten Motorrdern, geschult.

In diesen Seminaren wird die Prfungspraxis der Prfingenieure nach Anforderungen 29 StVZO und 19. (3) StVZO am Objekt geschult.

Hierin werden u.a. die Bau- und Betriebsvorschriften der StVZO / EN fr Kraftrder, Leichtkraftrder und Kraftroller tiefgehend behandelt und geschult.

Unser Schulungsangebot wird stndig erweitert, aktualisiert und den Vernderungen der Technik und den einzelnen Ausfhrungen angepat.

Alle Schulungseinheiten sind in der Regel fabrikatsunabhngig ausgerichtet, so da Basiswissen und anwendbare Prfpraxis an motorisierten Zweirdern vermittelt wird.

Fr weitere Fragen zu den einzelnen Seminaren bzw. Inhalte der Seminare wenden Sie sich bitte an Alfred Onegin
.